Zusätzliche Flugverbindung nach Marrakesch

16. August 2019, 15:34 Uhr

In den kalten Wintermonaten ist der Wunsch nach warmen Sonnenstrahlen und sandig-warmer Landschaft hierzulande in aller Regel sehr groß. Das weiß auch die Fluggesellschaft Volotea und bietet ab Dezember eine zusätzliche Flugverbindung nach Marrakesch an.

Marrakesch Flughafen
Volotea fliegt ab dem 21. Dezember einmal wöchentlich von Straßburg nach Marrakesch.

Die Flieger von Volotea heben ab dem 21. Dezember einmal wöchentlich in Straßburg ab. Dort starten sie jeweils samstags um 16:25 Uhr. Etwas mehr als drei Stunden später – um 19:55 Uhr – landen sie in der marrokanischen Metropole. Der entsprechende Rückflug vom Flughafen Marrakesch hebt ebenfalls am Samstag ab. Er startet um 20:20 Uhr in Marrakesch und landet um 23:55 Uhr in Straßburg. Das neue Angebot der spanischen Airline dürfte aufgrund der Lage Straßburgs, das sich direkt an der deutschen Grenze befindet, auch für deutsche Urlauber von Interesse sein.

Ob die Route auch nach den Wintermonaten noch bedient werden wird, ist bisher nicht klar. Während die Temperaturen in Deutschland im Winter mitunter frostig-kalt sind, klettert das Thermometer in Marrakesch auch im Dezember, Januar und Februar regelmäßig auf knapp 20 Grad Celsius.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite weiterempfehlen