News

Glamour in Marrakesch: Abschluss des großen Filmfestivals

15. Dezember 2014, 14:03 Uhr

Das im Jahre 2001 ins Leben gerufene Filmfestival von Marrakesch ist in der cineastischen Welt mittlerweile sehr respektiert – Filmschaffende, -kritiker und -fans verfolgen Jahr für Jahr gespannt, welcher Film am Schluss den begehrten Goldenen Stern, den Hauptpreis des Events, verliehen bekommt. Sowohl Regisseuren von Weltruhm als auch prominente Schauspieler finden regelmäßig den Weg in […]

Weiterlesen

Neue Energien in Marrakesch: Solaranlage für Olivenfarm

25. November 2014, 9:31 Uhr

Strom aus erneuerbaren Energiequellen ist nicht nur in Deutschland stark im Trend. Auch in Marokko werden entsprechende Projekte umgesetzt. Die dortige Gesetzeslage erlaubt es sowohl Firmen als auch Privatpersonen, Strom mit regenerativen Energien zu produzieren, entweder für den Eigenbedarf oder für die Einspeisung ins Hochspannungsnetz. Und die Stromproduktion für aus neuen Energien ist populär im […]

Weiterlesen

Germania fliegt nun Marrakesch an

13. November 2014, 10:35 Uhr

Die Berliner Fluggesellschaft Germania fliegt nun auch ins marokkanische Marrakesch, für Viele das Nonplusultra-Ziel, wenn es darum geht, arabisches Flair zu entdecken. Die Gäste des jüngsten Premierenfluges wurden am Hamburger Flughafen mit marokkanischem Minztee und Gebäck empfangen, wie es der lokalen Gastfreundschaft entspricht. Germania wird Marrakesch zweimal pro Woche und ausschließlich von Hamburg aus anfliegen. […]

Weiterlesen

Marrakesch mit eigenem Scout entdecken

27. Oktober 2014, 14:16 Uhr

Es gibt etwas Neues für Touristen, die es ins marokkanische Marrakesch mit seinem berühmten Souk zieht. Marco Polo bietet für Orientliebhaber und Individualisten ab sofort einen Fünf-Tages-Trip an, inklusive einem einheimischen Scout, der jede Ecke kennt. Die Stadt aus 1001 Nacht mit dem prächtigen Souk, den Schlangenbeschwörern und den zahlreichen Handwerkern auf dem Platz Djemma […]

Weiterlesen

Marrakesch bekommt neue Rennstrecke

18. September 2014, 10:46 Uhr

Es gibt Neuigkeiten aus dem „Motorsportland Marokko“. Der einzige afrikanische Austragungsort der WTCC-Rennserie (Die Rede ist vom Stadtkurs Circuit Moulay el Hassan) soll nämlich nach Ansicht der Ausrichter zu einer permanenten Rennstrecke etabliert werden. Geplant ist, die alte Boxengasse und das Fahrerlager in den Innenbereich zu verlegen und damit die Rennstrecke insgesamt zu verändern, zumindest […]

Weiterlesen

Start in Marrakesch statt langer Urlaub

11. September 2014, 12:24 Uhr

5000-Meter-Läufer Richard Ringer wollte nach seinem jüngsten Start beim ISTAF in Berlin eigentlich die für ihn äußerst erfolgreiche Saison 2014 beenden, doch dann kam ein Brief vom Europäischen Leichtathletikverband mit seiner Nominierung für den Continental Cup im marokkanischen Marrakesch. In Berlin war er in 13:25,24 Minuten die Bestzeit über 5000 Meter gelaufen und im mit […]

Weiterlesen

Marrakesch sieht sich als „Monaco der WTCC“

3. September 2014, 9:06 Uhr

Rennfahren in Marokkos berühmter Stadt Marrakesch ist Exotik pur. Denn die Kulisse am Rande der „Roten Stadt“, von wo aus man auch die schneebedeckten Gipfel des Atlas-Gebirges sehen kann, das gibt es nicht sehr oft im Kalender der WTCC, die hier alljährlich einen Wettbewerb austragen lässt. Die Ausrichter des Rennens in Marrakesch sind mittlerweile sogar […]

Weiterlesen

Feilschen ist auf dem Basar von Marrakesch Pflicht

17. Juni 2014, 9:00 Uhr

Der 20-Hektar-große Basar von Marrakesch ist der größte in ganz Marokko und liegt am Rande des berühmten Platzes Jemaa El Fna. Um hier etwas zu kaufen, benötigt man eine Engelsgeduld und spürbares Verhandlungsgeschick. Denn Feilschen ist in Marrakesch wie überall im Orient nahezu Pflicht. Auf der überdachten Hauptgasse Rue Souk Semarine beginnt ein wahres Labyrinth […]

Weiterlesen

Ein Haus in Marrakesch ist für viele Reiche der „letzte Schrei“

10. Juni 2014, 11:25 Uhr

Herrschaftliche Häuser sind in der Altstadt von Marrakesch von außen kaum zu erkennen. Sie wurden einst erbaut, um einzig und allein dem Wohlgefühl der Bewohner gewidmet zu sein und nicht, um nach außen zu „protzen“. Doch mittlerweile sind sie zu teuren Immobilien geworden, denn unter den „Reichen und Schönen“ Europas gilt es als schick, ein […]

Weiterlesen

Certificat d’excellence 2013: Riad Menzeh gewinnt Preis bei Tripadvisor

17. Juli 2013, 14:04 Uhr

Erneut hat das kleine und beschauliche Riad Menzeh, gelegen in der Medina von Marakkesch, einen Preis für seine Gastfreundschaft und den gebotenen Service gewonnen. Das große und bekannte Hotelbewertungsportal Tripadvisor hat das Riad Menzeh mit dem Certificat d’excellence 2013 ausgezeichnet, einem Preis, welcher nur an die Besten Objekte in einer Kategorie verliehen wird. Bei Tripadvisor […]

Weiterlesen
Diese Seite weiterempfehlen