Ferienhäuser in Marrakesch

Marrakesch ist wohl einer der schönsten Städte in ganz Marokko und so ist es auch kein Wunder, dass es jedes Jahr Tausende von Touristen in die Provinz zieht. Nicht nur das Geschäft mit den Hotels boomt, sondern auch das Interesse an privaten Unterkünften steigt. So gibt es eine Vielzahl von schönen Ferienhäusern, welche das ganze Jahr über gemietet werden können. Die Vorteile privater Unterkünfte liegen ganz klar auf der Hand, denn zum einen ist man nicht an Regeln in den Hotels gebunden und fühlt sich während des Urlaubs wie daheim. Gerade für Familien und junge Leute stellt dies eine echte Alternative dar und ist nicht zu vergleichen mit einem Hotelzimmer.

Wenn man sich nun dafür entscheiden sollte, bei der Reise kein Hotel zu buchen, sondern ein eigenes Ferienhaus bzw. eine Gästewohnung zu mieten, dann findet man erste Informationen in den Reisebüros in Deutschland, oder aber in einem der Touristencenter in Marrakesch. Hier bekommt man alle wichtigen Adressen von Anbietern in der näheren Umgebung und geht sicher, dass es sich wirklich um seriöse Angebote handelt.
Gerade zu den Stoßzeiten wie in den Ferien ist es ratsam, dass man schon etwa ein bis zwei Monate vor Reiseantritt bucht, denn zu dieser Zeit steigen nicht nur die Preise, sondern die Unterkünfte sind rar.

Wenn man sich die Preise der Anbieter ansieht, dann findet man alles zwischen 40 Euro bis hin zu 300 Euro für eine Übernachtung. Die Kosten hängen davon ab, zu welcher Zeit man das Haus oder die Wohnung mieten möchte und in welcher Gegend sich diese befindet. Umso besser die Zimmer ausgestattet sind, desto mehr muss man meist auch in die Tasche greifen. Nicht zu vergessen sind auch mögliche Nebenkosten, welche durch Ausflüge und Verpflegung entstehen. Der Luxus und die schicken Unterkünfte sind aber in jedem Fall ihr Geld wert und der Aufenthalt wird zu einem echten Erlebnis, an welches man sich noch lange erinnern wird.

Entscheidet man sich also für eine private Unterkunft in Marrakesch, dann ist es zu empfehlen, dass man rechtzeitig mit der Suche nach geeigneten Immobilien beginnt und sich die Zeit nimmt, einmal die Preise und die Angebote vor Ort zu vergleichen. Wichtige Faktoren neben dem Preis sind die Lage, die Größe des Hauses und der Service vor Ort. Dazu gehören zum Beispiel die Verpflegung und die Reinigung des Hauses. Mit einem solchen Vergleich spart man sich eine Menge Ärger und möglicherweise auch bares Geld.

Diese Seite weiterempfehlen
Aktivitäten Marrakesch

In Marrakesch gibt es allerei zu erleben, von Festivals über Museen bis hin zu abenteuerreichen Wüstentouren. Kosten Sie Ihren Urlaub voll und ganz aus.

Sport in Marrakesch

Marrakesch bietet eine Vielzahl von Sportgelegenheiten, ob nun Reiten, Motorsport oder Golf, für Sportler ist Marrakesch das reinste Paradies.