Austria’s Next Topmodel in Marrakesch

23. Oktober 2015, 13:07 Uhr

Auch in der kommenden sechsten Folge von Austria’s Next Topmodel – Boys & Girls ist der Korneuburger Bernhard Stich weiterhin dabei. PLUS 3-Presseverantwortliche Julia Kotal verriet bereits, dass es für die Kandidaten im Rahmen von drei Sendungen in „die rote Stadt“ Marrakesch geht.

Die Episoden in Marrakesch beginnen mit einem Schlangenshooting auf dem zentralen Marktplatz von Marrakesch „Djemaa el Fna“. Neben den Tieren erschweren auch die Temperaturen von über 40 Grad die Aufgaben der Kandidaten. „Das, was man in Marrakesch sicher als erstes wahrnimmt, ist die Hitze“, erzählt Bernhard, „es ist wesentlich heißer als in Wien.“ Von dem exotischen Marktplatz ist der 19-Jährige begeistert. „Ich freue mich schon auf das erste Fotoshooting, denn der Markt schaut sehr schön aus, wenn die Sonne untergeht. Es passt zu dem Land, da es einmal etwas Außergewöhnliches ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite weiterempfehlen